Natürliche Zähne mit Zahnkronen & Brücken

Im allgemeinen Sprachgebrauch wird eine künstlich hergestellte Zahnkrone aus Metall oder Keramik als „Krone“ oder “Überkronung” bezeichnet. Von einer Brücke spricht der Zahnarzt, wenn die Zähne rechts und links neben einer Lücke überkront werden, um diese Lücke mit einem künstlichen Zahn zu schließen. Durch die Verwendung von individuell gestaltbarer Keramik wird in unserer Zahnarztpraxis durch unsere Zahntechniker die Krone so bearbeitet, dass kein Unterschied zu Ihren natürlichen Zähnen zu erkennen ist. Die individuelle Farbe und Form des zu ersetzenden Zahnes wird in Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt und Zahntechniker mit dem Patienten besprochen. So kann im Anschluss die Keramikkrone nach Ihren Wünschen gestaltet werden.

Aus verschiedenen Gründen müssen Zähne überkront werden, wie zum Beispiel bei großen kariösen Schäden, die durch eine Kunststofffüllung alleine nicht mehr ausreichend zu versorgen sind. Nach einer Wurzelbehandlung wird der Zahn spröde und trocknet aus. Um eine Fraktur des Zahnes bei dauerhafter Belastung zu verhindern, wird dieser durch eine Zahnkrone stabilisiert. Auch verfärbte Zähne, die trotz Bleaching nicht eine zufriedenstellende Farbe erreichen, können durch die Verwendung einer Vollkeramikkrone die gewünschte Farbe erlangen.

Wie wird eine Krone bzw. Brücke hergestellt?

Um eine künstliche Krone auf einen geschädigten Zahn zu setzen, muss dieser beschliffen werden. Um Ihre natürliche Zahnoberfläche weitestgehend zu erhalten, arbeiten wir so substanzschonend wie möglich. Durch Verwendung einer hochfesten Keramik kann ein Kronenrand gestaltet werden, der einen nicht sichtbaren Übergang zum Echtzahn schafft. Der Vorteil unseres Praxiskonzeptes ist, dass wir Hand in Hand mit dem Patienten und den Zahntechniker die Zahnfarbe und Form bestimmen. Nach kurzer Zeit erhalten Sie einen perfekten Zahnersatz, den Sie nicht von Ihren eigenen Zähnen unterscheiden können.

Keramikkrone oder vollverblendete Krone?

Hergestellt werden bei uns die Kronen aus Keramik, Edelmetallen oder aus einer Kombination beider Materialien. Damit die Krone nachher nicht mehr von Ihren eigenen Zähnen unterschieden werden kann, arbeiten wir in unserer Praxis fast ausschließlich mit reinen Keramikkronen. Die Keramik die wir verwenden, ist sehr gut individuell gestaltbar, ist farbstabil und besitzt eine hohe Verschleißfestigkeit.

Informieren Sie sich hier zu den folgenden Behandlungen: