Rezeption in Zahnarztpraxis am Olympiapark in München - Zahnreinigung und Prophylaxe

Zahnreinigung München – Im Mund rundum gesund durch eine Prophylaxe

Sie möchten Ihr schönes Lächeln dauerhaft erhalten? Eine professionelle Zahnreinigung beim erfahrenen Zahnarzt Dr. med. Dr. med. dent Heigis schützt Sie vor den häufigsten Zahnerkrankungen, hellt die Zähne auf und stärkt das Immunsystem. Unsere Praxis verfügt über ein hochentwickeltes Prophylaxesystem, das von einer professionellen Dentalyhgienikerin betreut wird. Dieses erkennt frühzeitig Erkrankungen und vermeidet unangenehme Folgen.

Im Laufe des Lebens werden die meisten Patienten mit zwei Krankheiten, Karies und Parodontitis, in der Mundhöhle konfrontiert. Hervorgerufen werden sie durch die Einwirkung von Bakterien aus dem Zahnbelag. Durch die Verstoffwechselung von Nahrung in der Plaque entsteht Säure, die wiederum die Zahnhartsubstanz auflöst was zu Karies führt. Leider ist Ihr Immunsystem auch der Bakterienmenge in Ihren Zahnfleischtaschen, die eine Parodontitis verursachen, nicht gewachsen. Es entsteht eine Entzündung des Zahnhalteapperates. Wenn Sie selbst Symptome einer Erkrankung (z.B. blutendes Zahnfleisch) erkennen, ist es oft schon zu spät. Meist hat sich ganz schleichend und schmerzfrei Stützgewebe, also auch Knochensubstanz abgebaut. Wenn dieser Zustand länger anhält, werden Zähne locker und es kommt zum Zahnverlust.

Was passiert bei einer professionellen Zahnreinigung in der Praxis am Olympiapark in München?

Als erstes werden die Zähne auf ihren Gesundheitszustand und die Zahnfleischtaschen auf den Entzündungsgrad kontrolliert. Danach wird mit speziellen Instrumenten Zahnstein sowie der krankmachende Bakterienfilm (Biofilm) in den Zahnfleischtaschen schmerzfrei entfernt. Damit die Zahnoberfläche wieder glatt wird, so dass sich nicht wieder neue Beläge anhaften können, werden die Zähne schonend poliert. Als letztes erfolgt die Fluoridierung der Zähne, sie dient zur Vorbeugung, um Karies zu verhindern. Zu einer langfristigen Erhaltung Ihrer Zähne ist es nötig, den immer wieder „nachwachsenden“ Bakterienfilm in Ihren Zahnfleischtaschen bzw. in den Zahnzwischenräumen regelmäßig durch eine professionelle Zahnreinigung zu entfernen. Nur so wird die bakterielle Belastung Ihrer Mundhöhle wiederkehrend reduziert und ein „Überwuchern“ der krankmachenden Keimflora verhindert.

Weshalb schützt die Zahnreinigung der Zähne vor Karies?

Da sich Plaque (Bakterien) in Regionen ansammelt, die nur schwer bei Ihrer häuslichen Mundhygiene zu erreichen sind, führen sie gerade bei tiefen Fissuren (z.B. der Backenzähne) schnell zu kariösen Zerstörungen. Um das zu vermeiden, werden diese nur schwer zugänglichen Stellen gründlich gereinigt und mit flüssigem Kunststoff versiegelt. So können Zähne schonend an prädestinierten Schwachstellen geschützt werden bevor Karies entsteht.

Wer führt die Zahnreinigung / Prophylaxe in der Zahnarztpraxis durch?

Die Vorbeugung und Behandlung von Karies und Zahnbetterkrankungen (Parodontitis) ist der Aufgabenbereich unserer Dentalhygienikerin. Durch ihre mehrjährige Fortbildung hat sie die höchste Qualifizierung, die in Deutschland möglich ist, in diesem Fachgebiet erreicht. Sie übernimmt eine wichtige Schlüsselrolle in unserer präventionsorientierten Zahnarztpraxis.

Informieren Sie sich hier zu den folgenden Behandlungen: